Rezepte Italien rezepte italienisch rezepte italia

Home page

FISHGERICHTE - CACIUCCO ALLA LIVORNESE

 

Zutaten für 6 Portionen:

1,5 kg gemischte Fische (z.B. Seezunge, Meerbarbe, Dorsch, Makrele, Heilbutt)
250 g kleine Tintenfische
500 g Miesmuscheln
2 Stangen Staudensellerie
600 g reife Tomaten
1 Bund Petersilie
1 Möhre
1 grosse Zwiebel
5 Knoblauchzehen
1/4 l trockener Weisswein
100 ml Olivenöl
frisches Weissbrot in Scheiben
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Fische ausnehmen, unter fliessendem Wasser abspülen, in Portionsstücke teilen, Köpfe und Flossen abschneiden; Seezunge filetieren. Die Fischabschnitte (Köpfe und Flossen) mit 1/2 l Wasser in einen Topf geben und erhitzen. Die Tintenfische putzen, abspülen und kleinschneiden. Muscheln waschen und kräftig abbürsten; bereits geöffnete Muscheln nicht verwenden. Selleriestangen, Möhre, 1/2 Zwiebel und Knoblauchzehen kleinschneiden und zu den Fischabschnitten in den Topf geben. 1/2 TL Salz einstreuen, die Brühe ca. 30 Minuten köcheln; anschliessend durch ein feines Sieb giessen und beiseite stellen. 6 EL Olivenöl in einer grossen Kasserolle erhitzen; 1/2 Zwiebel und 2 Knoblauchzehen kleinschneiden und mit den Tintenfischen andünsten. Die Tomaten kurz überbrühen, enthäuten, zerkleinern und dazugeben. Wein angiessen und 15 Minuten köcheln, mit Salz und Pfeffer würzen. Nun zuerst die festfleischigen Fischsorten (wie z.B. Seehecht, Dorsch, Makrele und Heilbutt) in die Tomatensauce legen, die Hälfte der vorbereiteten Fischbrühe angiessen und sachte 10 Minuten garen. Zuletzt die Muscheln, Meerbarben und Seezungenfilets hinzufügen, die übrige Brühe angiessen und alles in weiteren 10-15 Minuten fertiggaren. Die Petersilie fein hacken und untermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Weissbrotscheiben im Toaster rösten, mit der übrigen Knoblauchzehe einreiben und mit restlichem Olivenöl beträufeln und als Beilage reichen.