Rezepte Italien rezepte italienisch rezepte italia

Home page

VERSCHIEDENES - PANZEROTTI

 

Zutaten für 16 Panzerotti:

Für den Teig:

400 g Mehl
20 g Bierhefe
14 EL lauwarmes Wasser
Salz 

Für die Füllung:

3 EL Olivenöl
1 mittelgrosse Zwiebel
300 g abgetropfte Dosentomaten
1 Mozzarella
Salz, Pfeffer
reichlich Öl zum Frittieren

Zubereitung:

Zwiebel fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel sanft düsten; Dosentomaten in Stücke schneiden und in die Pfanne geben, salzen und bei relativ starker Hitze einkochen, bis eine sämige Sosse entsteht. In der Zwischenzeit das Mehl auf ein Brett siebe und in der Mitte eine Vertiefung machen; die in Wasser aufgelöste Hefe zufügen und eine Prise Salz hineingeben und gut verkneten. Kleine, runde "Pizzen" von ca. 10 cm Durchmesser formen. In die Mitte der Minipizzen einen Teelöffel voll Tomatensosse und ein Scheibchen Mozzarella geben (Mozzerella nicht direkt in die Mitte geben, sondern eher auf eine Hälfte, da der Teig dann zusammengeklappt wird), salzen und pfeffern; die Minipizza in der Mitte zusammenklappen, so dass ein "Halbmond" entsteht. Die Ränder gut zusammendrücken, damit sie sich beim Frittieren nicht öffnen. Die Panzerotti portionsweise in siedendem Öl frittieren. Wenn sie schön goldbraun und aufgebläht sind, aus dem Öl nehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.Heiss oder kalt servieren.

Die Füllung der Panzerotti kann beliebig variiert werden, mit Ricotta, Schinken, Eiern, Oliven, Sardellen usw.