Rezepte Italien rezepte italienisch rezepte italia

Home page

NUDELGERICHTE - PENNETTE ALLA SICILIANA

 

Zutaten für 4 Portionen:

400 g Pennette (kurze, schräg abgeschnittene Nudeln - alternativ können auch die etwas grösseren Penne verwendet werden)
2 kleine Auberginen
200 g frische Champignons
300 g reife Fleischtomaten
1 Knoblauchzehe
1 Bund Petersilie
3 EL Olivenöl
50 g geriebener Pecorino oder Parmesan
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Auberginen und Pilze waschen und putzen. Die Pilze in feine Scheibchen, die Auberginen in ca. 1 cm grosse Würfel schneiden. Auberschinenwürfel in ein Sieb legen, mit Salz betreuen und mindestens 30 Minuten lang Wasser ziehen lassen. Dann kurz abbrausen und gründlich mit Küchenkrepp trocknen. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, enthäuten, entkernen und in Stückchen schneiden. Den Knoblauch leicht zerdrücken, das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin leicht anbraten; die Auberginenstückchen hinzufügen und unter Rühren bei kräftiger Hitze garen, dabei darauf achten, dass sie von allen Seiten gut angebraten werden. Anschliessend die Pilzscheibchen dazugeben und 2-3 Minuten weitergaren. Auberginen und Pilze aus der Pfanne nehmen und in derselben Pfanne die Tomatenstückchen ca. 15 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Salzen und pfeffern; anschliessend die Auberginen und Pilze zu den Tomaten geben und weitere 5 Minuten garen. Am Ende der Kochzeit mit gehackter Petersilie betreuen. In der Zwischenzeit die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abgiessen, abtropfen lassen, in die Sosse geben und gut mischen. Mit Pecorino oder Parmesan servieren.