Rezepte Italien rezepte italienisch rezepte italia

Home page

DESSERTS / GEBÄCK - RICCIARELLI

 

Zutaten:

300 g gemahlene Mandeln
350 g Zucker
1 TL Vanillezucker
1 unbehandelte Zitrone (Schale)
2 Eiweiss
1 EL Honig
etwas Puderzucker
Oblaten 

Zubereitung:

Gemahlene Mandeln mit dem Zucker vermischen. Zitronenschale fein abreiben und zu Mandeln und Zucker geben; Vanillezucker hinzufügen. Eiweiss steifschlagen, den Honig unterheben und gut mit den restlichen Zutaten vermischen. Teig dünn (ca. 1/2 cm) ausrollen, mit einer Form Kekse ausstechen und auf die Oblaten legen. Im vorgeheizten Backofen bei 190°C 15-20 Minuten backen.

Die Ricciarelli sollten nicht braun werden, sondern aussen kross und innen eher weich und etwas klebrig.