Rezepte Italien rezepte italienisch rezepte italia

Home page

GEMÜSE / BEILAGEN - ZUCCHINE MARINATE

 

Zutaten für 4 Portionen:

500 g kleine Zucchini
1/2 Bund frische Minze
1/2 Bund Basilikum
1/2 Bund Petersilie
3 Knoblauchzehen
100 ml guter Weinessig
Olivenöl zum Frittieren
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Zucchini waschen und putzen, in 1/2 cm dünne Scheiben schneiden; mit Salz bestreuen und kurz Wasser ziehen lassen. Anschliessend gut abtrocknen. In einem Topf reichlich Olivenöl erhitzen, die Zucchinischeiben portionsweise hineingeben und hellbraun ausbacken. Herausnehmen und auf Küchenkrepp gut abtropfen lassen. Die Zucchinischeiben auf einer grossen Platte ausbreiten und mit Salz und Pfeffer würzen. Minze und Basilikum in feine Streifen schneiden, Petersilie und Knoblauchzehen fein hacken. Kräuter und Knoblauch mischen, dann die Hälfte davon mit 100 ml Weinessig verrühren und über die Zucchinischeiben träufeln. Mit den restlichen Kräutern bestreuen und abgedeckt im Kühlschrank 3-4 Stunden durchziehen lassen.

Die eingelegten Zucchinischeiben kühl, aber nicht zu kalt servieren - am besten etwa 15 Minuten vorher aus dem Kühlschrank nehmen.